Home > Aufgaben > Bereich_2
Druckversion

Gewerbeordnung

KONTAKT
Sachgebiet 21
Tel: (0821) 327-2246
Fax: (0821) 327-12246
E-Mail: Bild: E-mail senden
Anschrift:
Fronhof 10, 86152 Augsburg

Die Regierung von Schwaben übt die Aufsicht über die nachgeordneten Behörden im Regierungsbezirk aus. Im Rahmen dieser Aufsicht überprüft die Regierung insbesondere Beschwerden sowie Eingaben von Bürgern und beantwortet Anfragen der Gewerbebehörden.

Die Gemeinden sind insbesondere zuständig für

Die übrigen Erlaubnisse nach der GewO werden von den Kreisverwaltungsbehörden (Landratsämter und kreisfreie Städte) erteilt. Auch die großen Kreisstädte sowie die Stadt Friedberg und die Industrie- und Handelskammern haben Zuständigkeiten im Bereich der Gewerbeordnung.

Die Zuständigkeiten der Gewerbebehörden im Rahmen des Vollzugs der Gewerbeordnung und der darauf beruhenden Rechtsverordnungen ergeben sich im Wesentlichen aus der Verordnung zur Durchführung der Gewerbeordnung (GewV).

Rechtsgrundlagen: Gewerbeordnung (GewO) und die dazu erlassenen Rechtsverordnungen, die vor allem die Berufsausübung regeln wie: Makler- und Bauträgerverordnung, Bewachungsverordnung, Pfandleiherverordnung, Versteigererverordnung, Spielverordnung, Versicherungsvermittlungsverordnung und Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung.

 

Seitenanfang