Home > Aufgaben > Bereich_2
Druckversion

Gewerbeordnung

KONTAKT
Sachgebiet 21
Tel: (0821) 327-2246
Fax: (0821) 327-12246
E-Mail: Bild: E-mail senden
Anschrift:
Fronhof 10, 86152 Augsburg

Die Regierung von Schwaben ist zuständig für die Bearbeitung von Widersprüchen gegen Entscheidungen der nachgeordneten Behörden bezüglich der Erlaubniserteilung nach der Gewerbeordnung. Daneben übt die Regierung die Aufsicht über die nachgeordneten Behörden aus und geht Beschwerden nach.

Die Gemeinden sind zuständig für

Rechtsgrundlagen: Gewerbeordnung (GewO)

 

Ausstellen von Blindenwarenvertriebsausweisen

Wenn Sie in eigener Person auf öffentlichen Wegen, Straßen, Plätzen, an anderen öffentlichen Orten oder von Haus zu Haus ohne vorherige Bestellung unter Hinweis auf die Beschäftigung von Blinden oder die Fürsorge für Blinde Blindenwaren feilhalten oder Bestellungen auf Blindenwaren aufsuchen, benötigen Sie einen Blindenwarenvertriebsausweis.

Ein solcher Ausweis wird auf Antrag einer anerkannten Blindenwerkstätte oder eines anerkannten Zusammenschlusses von Blindenwerkstätten erteilt. Formblätter für den Antrag sind dort erhältlich.

Der Antragsteller muss die erforderliche Zuverlässigkeit besitzen.

 

Seitenanfang