Home > Aufgaben
Druckversion

Erlaubnis zur Durchführung von Schwangerschaftsabbrüchen

KONTAKT rechtlich
Sachgebiet 55.2
Tel: (0821) 327-2409
Fax: (0821) 327-12409
E-Mail: Bild: E-mail senden
Anschrift:
Fronhof 10, 86152 Augsburg
KONTAKT fachlich
Sachgebiet 53
Tel: (0821) 327-2310
Fax: (0821) 327-12310
E-Mail: Bild: E-mail senden
Anschrift:
Fronhof 10, 86152 Augsburg

Die Erlaubnis brauchen Sie

für Krankenhäuser, Privatkrankenanstalten und ärztliche Praxen, die Schwangerschaftsabbrüche vornehmen wollen, es sei denn, sie sind im Krankenhausplan mit der Fachrichtung "Gynäkologie und Geburtshilfe" aufgenommen oder sie werden von einem öffentlich-rechtlichen Träger in einer Rechtsform des öffentlichen oder privaten Rechts betrieben.

Rechtsgrundlage

Mit dem folgenden Link verlassen Sie unsere Homepage Bayer. Schwangerenhilfeergänzungsgesetz (BaySchwHEG)

Für Ihren Antrag
genügt ein formloses Schreiben an das zuständige Gesundheitsamt.

Hierauf kommt es insbesondere an:
Sie müssen nachweisen, dass

Seitenanfang