Home > Aufgaben > Bereich_5 > Naturschutzgebiete
Druckversion

"Biberhacken"

KONTAKT
Sachgebiet 51
Tel: (0821) 327-2595
Fax: (0821) 327-12595
E-Mail: Bild: E-mail senden
Anschrift:
Fronhof 10, 86152 Augsburg

Kennzahl 700.52,
Schutzstellung 27.2.1997,
Landkreise Günzburg und Neu-Ulm, Gemeinden Bibertal und Nersingen,
Fläche 30 ha,
Naturraum 045 (Donauried),
Topographische Karte TK 50 Blatt 7526.

Teil des FFH-Gebiets 7428-301 "Donau-Auen zwischen Thalfingen und Höchstädt" und des SPA-Gebiets 7428-471 "Donauauen"

Komplex mehrerer -inzwischen aufgelassener- unterschiedlicher großer Fischteiche auf der Grundlage eines früheren Altwassers der Donau. Heckendurchgliederte Wiesenumgebung und Kontakt zur naturnah bewaldeten, teils quellvernäßten Donauleite sowie zum Donauauenwaldband. Strukturelle Habitatvielfalt durch unterschiedliche Verlandungszustände der einzelnen Weiher bei ausgedehnten Röhricht- und Schwimmblattpflanzengürteln. Regionaler Schwerpunktbiotop amphibischer Arten, u. a. Brutvögel, desgleichen Rastplatz.

Die folgenden Seiten sind nicht barrierefrei Karte

Seitenanfang