Druckversion

Information nach § 30 Abs. 1 UVgO über die Erteilung eines Auftrags

1. Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle:

Regierung von Schwaben
Sachgebiet 55.1
Fronhof 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821/327-01
Fax: 0821/327-2289
E-Mail: poststelle@reg-schw.bayern.de

2. Name des beauftragten Unternehmens:

Josef Saule GmbH
Mühlhauser Str. 55
86169 Augsburg

3. Verfahrensart:

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

4. Art und Umfang der Leistung:

Lieferung und Aufstellen eines Reptilienschutzzauns nebst Eidechsenersatzquartieren.

5. Zeitraum der Leistungserbringung:

15.10.2018


Information nach § 30 Abs. 1 UVgO über die Erteilung eines Auftrags

1. Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle:

Regierung von Schwaben
Sachgebiet 44
Fronhof 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821/327-01
Telefax: 0821/327-2289
E-Mail: poststelle@reg-schw.bayern.de

2. Name des beauftragten Unternehmens:

BIB Augsburg gGmbH
Memminger Str. 6
86159 Augsburg

3. Verfahrensart:

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

4. Art und Umfang der Leistung:

Beschulung (vor allem Sprachförderung und Integrationsunterricht) von berufsschulpflichtigen Asylbewerbern in der Ankereinrichtung Donauwörth in vier kooperativen „Deutschklassen an Berufsschulen (DK-BS)“ durch einen Kooperationspartner.

5. Zeitraum der Leistungserbringung:

11.09.2018 bis zum 26.07.2019


Information nach § 19 Abs. 2 VOL/A über die Erteilung eines Auftrags

1. Name des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle sowie deren Adressdaten:

Regierung von Schwaben
Sachgebiet 55.1
Fronhof 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821/327-01
Fax: 0821/327-2289
E-Mail: poststelle@reg-schw.bayern.de

2. Name des beauftragten Unternehmens:

Firma Spengler elektro GmbH
St.- Willibalds-Weg 2
89335 Ichenhausen

3. Vergabeart:

Freihändige Vergabe

4. Art und Umfang der Leistung:

Erneuerung der speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS) und des Prozessleitsystems (PLS) der Grundwasserreinigungsanlage der HMD Gallenbach.

5. Zeitraum der Leistungserbringung:

Umsetzung bis 20.11.2018


Information nach § 30 Abs. 1 UVgO über die Erteilung eines Auftrags

1. Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle:

Regierung von Schwaben
Sachgebiet 55.1
Fronhof 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821/327-01
Fax: 0821/327-2289
E-Mail: poststelle@reg-schw.bayern.de

2. Name des beauftragten Unternehmens:

IFB Eigenschenk GmbH
Mettener Straße 33
94469 Deggendorf

3. Verfahrensart:

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

4. Art und Umfang der Leistung:

Fremdprüfung Geotechnik für die Rekultivierung des südlichen Grundstücksgrenzbereichs der ehemaligen Hausmülldeponie Gallenbach zur benachbarten Sonderabfalldeponie mit Errichtung der Oberflächenwasserableitung Süd

5. Zeitraum der Leistungserbringung:

2018 und 2019


Seitenanfang