Home > Aufgaben
Druckversion

Ernährung und Landwirtschaft- Bereich 6

Der Bayerische Ministerrat hat am 4. September 2018 beschlossen, die Landwirtschaftsverwaltung wieder als eigenen Bereich in die sieben Bezirksregierungen zu integrieren. Ziel dieser Neuorganisation ist es, den landwirtschaftlichen Sachverstand innerhalb der Regierungen zu stärken und auf eine breitere Basis zu stellen. Damit können die Belange des Agrarbereichs bei übergeordneten Planungs- und Entscheidungsprozessen frühzeitig eingebracht und somit eine zügige Vorhabenplanung gewährleistet werden.
Zudem nimmt dieser neu geschaffene Bereich 6 gegenüber den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Koordinierungs- und Steuerungsunktionen wahr.

Der Bereich "Ernährung und Landwirtschaft" umfasst zunächst die beiden Sachgebiete 60 "Agrarstruktur und Umweltbelange in der Landwirtschaft" und 61 "Ernährung, Bildung und Diversifizierung in der Land- und Hauswirtschaft".

Agrarstruktur und Umweltbelange in der Landwirtschaft

Ernährung, Bildung und Diversifizierung in der Land- und Hauswirtschaft