Druckversion

Information nach § 30 Abs. 1 UVgO über die Erteilung eines Auftrags

1. Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle

Regierung von Schwaben
Sachgebiet 44
Fronhof 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821/327-01
Fax: 0821/327-2289
E-Mail: poststelle@reg-schw.bayern.de

2. Name des beauftragten Unternehmens:

Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH
Ulmer Str. 160
86156 Augsburg

3. Verfahrensart:

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

4. Art und Umfang der Leistung

Beschulung von berufsschulpflichtigen Asylbewerbern und Flüchtlingen an der Staatlichen Berufsschule Aichach-Friedberg in einer kooperativen „Deutschklassen an Berufsschulen (DK-BS)“ durch einen Kooperationspartner.

5. Zeitraum der Leistungserbringung

01.04.2019 bis zum 26.07.2019


 

 

 

 


Seitenanfang