Home > Stellenanzeigen
Druckversion

Stelleninformationen für Sekretariate an Schulen und Schulämtern

Sie interessieren sich für die Arbeit im Sekretariat einer staatlichen Schule oder eines staatlichen Schulamtes?

Die Regierung von Schwaben ist die Personal verwaltende Stelle für Verwaltungskräfte an den staatlichen Schulsekretariaten und Schulämtern in Schwaben. Die Personalauswahl und die Bewerbungsgespräche erfolgen in der Regel an der jeweiligen Dienststelle vor Ort durch die Schulleitungen bzw. Leitungen der Schulämter.

Die nachfolgende Übersicht informiert Sie über die in den nächsten Monaten zu besetzenden Stellen an den Sekretariaten in allen staatlichen Schulen und Schulämtern in Schwaben. Die angegebenen Daten können sich zudem kurzfristig ändern, vor allem hinsichtlich Besetzbarkeit der Stelle, Einstellungstermin oder wöchentlicher Arbeitszeit. Die Übersicht erhebt auch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Sie wird regelmäßig aktualisiert (ca. monatlich).

Es handelt sich hierbei um keine offizielle Ausschreibung, diese wird vom Schulamt bzw. von der Schule vorgenommen, die auch den konkreten Bewerbungsschluss eigenständig setzt. Grundsätzlich werden die Bewerberinnen und Bewerber über die Agenturen für Arbeit vermittelt. Sie können sich allerdings auch direkt an der jeweiligen Dienststelle bewerben. Schwer behinderte Menschen genießen bei der Einstellung bei im Wesentlichen gleicher Eignung einen Vorzug.

Falls Sie bereits an einem Sekretariat arbeiten und versetzt werden wollen oder eine unbefristete Beschäftigung suchen (§ 18 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes), können Sie sich damit vorab über andere Einsatzmöglichkeiten informieren.

Wenn Sie Interesse/Fragen haben, setzen Sie sich bitte unmittelbar mit der Schulleitung bzw. der Leitung des Schulamtes in Verbindung und reichen Ihre Bewerbungsunterlagen direkt dort ein. Sie werden dann gegebenenfalls zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

Bitte richten Sie keinesfalls Bewerbungen konkreter oder allgemeiner Art an die Regierung von Schwaben. Initiativbewerbungen nehmen wir nicht an und führen auch keine Wartelisten/Vormerkungen etc..

Hinweise:
Die Arbeitszeit bezieht sich nach der jeweiligen Tarifrechtslage in Bayern auf eine Wochenarbeitszeit von derzeit 40,10 Stunden für Beschäftigte in Vollzeit.

Folgende Einstellungen stehen an:

Schule Anschrift Arbeits-
zeit
Einstellungs-
zeitpunkt
befristet
Staatsinstitut für die Ausbildung von Fachlehrern, Abteilung I Henisiusstraße 1, 86152 Augsburg Von Einstellungsbeginn bis 31.03.2021 Teilzeit mit 1/4 (dzt. 10,03 Wochenstunden); ab 01.04.2021 Teilzeit mit 3/4 (dzt. 30,08 Wochenstunden) 01.01.2021 nein
Grundschule Petersdorf Schulstraße 20, 86574 Petersdorf Teilzeit mit einem Viertel (dzt. 10,03 Wochenstunden) 01.01.2021 nein
Staatliche Berufsschule III Kempten (Allgäu) Wiesstraße 32, 87435 Kempten (Allgäu) Teilzeit mit 7/10 (dzt. 28,07 Wochenstunden) 11.01.2021 nein
Mittelschule Kempten (Allgäu), Wittelsbacherschule Frühlingstraße 14, 87439 Kempten (Allgäu) Teilzeit mit 3/20 (dzt. 6,0150 Wochenstunden); ab 01.09.2021 unbefr. Teilzeit mit 19/24 (dzt. 31,7458 Wochenstunden) ggf. befristete Arbeitszeiterhöhung bis 31.07.2022 01.01.2021 ja, bis 31.08.2021; ab 01.09.2021 unbefristete Weiterbeschäftigung
Staatliches Schulamt im Landkreis Dillingen a.d. Donau Große Allee 25, 89407 Dillingen a.d. Donau Teilzeit mit 19/40 (dzt.19,0475 Wochenstunden) 01.01.2021 nein
Mittelschule Marktoberdorf Mühlsteig 29, 87616 Marktoberdorf Teilzeit mit 13/24 (dzt. 21,72 Std.); vom Einstellungsbeginn bis 31.07.2021 Teilzeit mit 17/30 (dzt. 22,72 Std.) 01.12.2020 nein
Staatliche Berufsschule Höchstädt a.d. Donau Prinz-Eugen-Str. 13, 89420 Höchstädt a.d. Donau Teilzeit mit 5/12 (dzt. 16,71 Wochenstunden) bis 31.12.2020, vom 01.01.2021 bis 04.09.2021 Teilzeit mit 1/3 (dzt. 13,37 Wochenstunden) baldmöglichst ja, befristet bis
04.09.2021

 

Seitenanfang