Home > Aufgaben > Bereich_3 > Wohnraumfoerderung
Druckversion

Bauen und Demographischer Wandel

KONTAKT
Sachgebiet 35
Tel: (0821) 327-2494
Fax: (0821) 327-12494
E-Mail: Bild: E-mail senden
Anschrift:
Fronhof 10, 86152 Augsburg

Bauen und Demographie

Der demographische Wandel ist in der fachlichen und politischen Diskussion zu einem führenden Thema geworden. Die Kommunen und Regionen stehen mehr denn je im Wettbewerb um Einwohner, Arbeitsplätze, gute Lebensbedingungen und Familienfreundlichkeit. Nur der "gestaltete Umbau" der Regionen und Städte als Bestandteil einer langfristigen Reformpolitik macht die Regionen vor diesen Herausforderungen zukunftsfähig. Auf fast allen Gebieten sind angesichts der Bevölkerungsvorausberechnungen erhebliche und lang anhaltende Veränderungen zu erwarten. Dies gilt auch für den Wohnnungsbau.

Der Freistaat Bayern fördert bedarfsgerechten und bezahlbaren Wohnungsbau in verschiedenen Programmen und wirkt damit den Folgen des demographischen Wandels entgegen. Mit der Förderung des Neubaus von Miet- und Genossenschaftswohnungen, über die Modernisierung des Mietwohnbestandes und von Altenheimen bis hin zu Förderung des Eingenwohnraums trägt die Staatsbauverwaltung mit ihren Förderprogrammen einen ganz wesentlichen Teil zum Erhalt der Grundfunktion des Wohnens in allen Regionen bei. Um diesem komplexen Aufgaben gerecht zu werden, ist ein integriertes Vorgehen der Akteure unabdingbar.

Weitere Informationen zum Thema Bauen und Demographie sowie

erhalten Sie auf den Seiten desMit dem folgenden Link verlassen die die Homepage
der Regierung von Schwaben Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr.

Seitenanfang

Beispielprojekte in Schwaben

Im Bereich des Wohnungsbaus werden in Schwaben in den folgenden Themenfeldern des demographischen Wandels entsprechende Projekte durchgeführt:

Themenfelder:

Nähere Informationen zu den Projekten erhalten Sie unter: Mit dem folgenden Link verlassen die die Homepage
der Regierung von Schwaben Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr.

 

Seitenanfang